top of page
Moderne Design-Spindeltreppe

UNSERE PHILOSOPHIE

Wir fühlen uns der Zukunft verpflichtet und stehen für die Wahrung dezentraler Entscheidungsstrukturen – und vertreten nicht nur Interessen, sondern Überzeugungen. Denselben hohen Anspruch stellen wir uns bei der Wahrung unserer Unternehmenskultur und unserer Werte, die für uns der Kompass für unsere tägliche Arbeit sind. 

Wir setzen uns bewusst damit auseinander, was die Adventus Group ausmacht, uns im Innersten zusammenhält und letztlich für unseren Erfolg verantwortlich ist. Trotz der dynamischen Entwicklung unseres Unternehmens achten wir konsequent auf eine familiäre Atmosphäre mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen.

WER WIR SIND

UNSERE STÄRKEN 

UNSER TEAM

STÄRKEN PROFIL

60 %

PROJEKTENTWICKLUNGEN

15 %

QUARTIERSENTWICKLUNGEN

10 %

PROJEKTMANAGEMENT

10 %

ENERGIEEFFIZIENZ GUTACHTEN

5 %

RESEARCH

Wiederholte abstrakte Struktur

Mithilfe unseres Unternehmens als Motor des Wandels bauen wir langfristige Partnerschaften mit unseren Kunden, Lieferanten und Geldgebern auf. Wir fordern sie und uns selbst immer wieder heraus, Dinge besser zu machen.

FIRMENHISTORIE

2013

Gründung der Adventus GmbH 

2015

Erste Entwicklung

2016

Projekte in Immendingen 

2017

Projektstart Immendingen

2018

JOINT-VENTURES / E.ON

2018

Bürostandort Immendingen

2019

Maßgeschneiderte Mietobjekte

2019

Wohnen im Alter

2020

2021 - 2022

Personelle Aufstockung und Fertigstellung neuer Projekte 

2023

Neue strategische Geschäftsfelder

Mit der Idee, Projektentwicklungen im Baubereich um zusätzliche Mehrwerte zu erweitern, wurde die Adventus GmbH Mitte 2013 gegründet. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Wohn- und Nutzungskonzepte zu entwickeln, die über die reine Immobilie hinausgehen. 

Der Beginn war durch eine Vielzahl von Prüfungen geeigneter Grundstücke und/oder Bestandsobjekte sehr investiv geprägt. Die ersten Grundstücksakquisitionen und konkreten Entwicklungen eines Wohn- und Geschäftshauses sowie einem „Haus der Berater“ fanden dann auch erst in 2015 statt.​

Unsere Prüfungen von Objekten führten uns durch Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen, Berlin und Hamburg. Ergebnis am Ende unserer Recherchen war, dass sich Adventus aus Großstadtlagen komplett heraushält. Das Umfeld ist schon damals erkennbar in Überhitzungstendenzen hineingelaufen, was nachhaltige Entwicklungen zunehmend unter Druck gebracht hätte und unserer Vorstellung von Nachhaltigkeit widersprach.

Im Jahr 2016 wurden wir auf das Bauvorhaben der Daimler AG in Immendingen aufmerksam. Nach ersten Recherchen erkannten wir einen Bedarf, für den es vor Ort keine Realisierungsstruktur gab. Daraufhin begannen wir vertiefte Rahmenanalysen und führten ab Oktober 2016 Gespräche mit der Gemeinde Immendingen aus welchen konkrete Projekte resultierten.

Erste konkrete Entwicklungsüberlegungen für verschiedene Projekte folgten. Was mit der Erkundung eines Grundstücks in der Bahnhofstraße begann, ging dann in eine Quartiersentwicklung „Bahnhofstraße“ über und weitete sich ständig aus.

2017 wurden erste Grundstücke in Immendingen erworben und Planungen erstellt. Das Quartier Bahnhofstraße nahm konkrete Formen an, mit einem Hotel, interessanter Gastronomie und einem Mix aus Ladenflächen, Büros, Praxen, Gewerbeflächen und Wohneinheiten in vier Neubauten und einem Sanierungsprojekt. Eine solche Durchmischung stellt eine Herausforderung bei der Energieerzeugung dar.​

Im Rahmen der Quartiersentwicklung in Immendingen entstand die Idee, die Energieerzeugung moderner und gleichzeitig sehr nachhaltig zu gestalten. Im Rahmen eines Joint-Ventures haben wir gemeinsam mit einer Unternehmenseinheit des E.ON Konzerns eine Machbarkeitsstudie erarbeiten lassen, in dem alle von Adventus beplanten Flächen im Kernort von Immendingen an ein sog. „kaltes Wärmenetz“ angeschlossen werden würden. Die Studie kam zu einem insgesamt positiven Ergebnis.

Die rasante Entwicklung in Immendingen und seiner Umgebung führte im Mai 2018 zur Eröffnung des Bürostandorts vor Ort.

Im Jahr 2019 haben wir aufgrund der hohen Nachfrage nach Verwaltungs- und Dienstleistungsflächen begonnen für Lieferanten z.B. der Daimler AG maßgeschneiderte und für die Automobilindustrie zertifizierte Gebäude zu entwickeln, die aber gleichzeitig multifunktional verwendbar sind/bleiben. Der Mieter erhält ein für ihn maßgeschneidertes Objekt, das bis zur Einrichtung komplett bezugsfertig erstellt wird. 

Des Weiteren entsteht in Zusammenarbeit mit „Stuhlmüllerpflege2020“ein neues, niederschwelliges und innovatives Pflegewohnkonzept, das auf sieben Konzeptbausteinen basiert. Wir setzten dieses Konzept erstmals im "Wohnpark am Schloss" um, da es nicht unter die HeimMindBauV fällt.

Die Corona-Krise ging auch nicht spurlos an uns vorbei. Es standen neue Abläufe und Herausforderungen bevor. Diese haben wir jedoch mit Bravour überbrückt und konnten diese Phase sinnvoll mit Planungsarbeiten an neuen und bestehenden Projekten nutzen. Auch die Möglichkeiten von Online-Besprechungen und Home-Office brachten uns neue Sichtweisen und neue Möglichkeiten taten sich hierdurch auf.

Mit der Aufnahme weiterer Projekte in Immendingen stieg auch unser Personalbedarf. Daher haben wir seit Beginn unserer Aktivitäten in Immendingen den Personalbestand von 1 Mitarbeiterin auf aktuell 6 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erweitert. Wir sind heute mit Projektentwicklern, Architekten, Bauzeichnern und den Abteilungen Research und Vertrieb/Marketing am Standort in Immendingen vertreten und sehen neben der klassischen Projektentwicklung unsere Aufgabenfelder zunehmend in den Bereichen Quartiers- und Stadtentwicklung sowie dem Bauprojektmanagement. In den letzten Jahren haben wir mit unserem Team zahlreiche Projekte umsetzen können. 

Die Entwicklungen auf dem Immobilienmarkt haben uns dazu veranlasst, unsere strategischen Schwerpunkte neu auszurichten. Wir konzentrieren uns nun verstärkt auf die Förderung der Energieeffizienz in Wohn- und Gewerbegebäuden, sowie auf Energieberatung für den Mittelstand und Kommunen, einschließlich Energie-Contracting.

In der faszinierenden Welt der Wohn-CUBES haben wir unsere Fachkenntnisse und kreative Energie darauf verwendet, innovative Wohnlösungen zu gestalten, die den Anforderungen des modernen Lebensstils optimal gerecht werden.

Planung in Aktion
20181118_151948.jpg
20220612_113448.jpg
ADVENTUS-MFH-002-final.jpg
1_72 - Foto.jpg
DJI_0328.JPG
original (3).webp
VI_1060_220705_Rendering 01_4 - Photo.jpg
VI_1058_220704_Rendering 03_7 - Photo.jpg
  • Instagram
  • Facebook
  • LinkedIn
  • YouTube
bottom of page