top of page

ÄRZTE-/ WOHN- UND GESCHÄFTSHAUS​

PROJEKTENTWICKLUNG

Im „Quartier Bahnhofstrasse“ in Immendingen gruppieren sich mehrere Neubauprojekte entlang der verkehrsberuhigten innerstädtischen Entwicklungsfläche rund um den denkmalgeschützten Bahnhof. Ein Hotel, Gastronomieflächen, Nahversorger, Ladenflächen sowie Büros, Praxen und Wohnraum mit insgesamt ca. 10.036 m² Wohn- und Nutzfläche werden entstehen und gemeinsam die neue Ortsmitte der Gemeinde Immendingen bilden.​

Die Gemeinde Immendingen hat in den letzten Jahren eine bemerkenswerte Entwicklung hin zu einem modernen Gewerbe- und Industriestandort durchlaufen. Unter anderem hat die Mercedes-Benz Group AG mit dem Bau eines Prüf- und Technologiezentrums eine Ankerinvestition geleistet, die zunehmend weitere Ansiedlungen von namhaften Automobilzulieferunternehmen nach sich zieht. In Immendingen entstehen in diesem Zusammenhang ca. 2.000 neue Arbeitsplätze. Neben dieser Entwicklung ist der Standort auch für weitere Gewerbeansiedlungen interessant, insbesondere im Bereich der Medizintechnik. Diese Bedeutung wird durch die Nähe zur Stadt Tuttlingen verstärkt, die als "Weltzentrum der Medizintechnik" bekannt ist, und aus deren Landkreis eine einzigartige Ansammlung von Unternehmen hervorgeht, die zusammen über 100.000 verschiedene medizintechnische Produkte herstellen. ​

Das Ärzte-/Wohn- und Geschäftshaus besteht aus drei Bauwerken unter welchen sich eine Tiefgarage befindet. Auf den Bereich Soziales wurde das Hauptaugenmerk des Gebäudes gelegt und deckt den flächenmäßig größten Teil ab. Ziel ist es, die medizinische Versorgung, Vorsorge sowie Sondertherapieformen für Patienten in einem Umkreis von ca. 30 km um Immendingen anzubieten. Neben Arztpraxen bieten die Gebäude auch Platz für Ladenflächen. Denkbar sind hier eine Apotheke, ein Blumenladen, ein Friseur, ein Café, ein Restaurant, ein Versicherungsbüro etc. Außerdem sieht die Planung acht rollstuhlgerechte Penthouse-Wohnungen (von 82 m² bis 143 m²) und vierzehn weitere rollstuhlgerechte Wohneinheiten (von 62 m² bis 75 m²) vor, welche auch geeignet sind für Betreutes Wohnen und Pflegewohnen. ​

Das Quartier Bahnhofstrasse wurde von der Adventus GmbH entwickelt, um genau diesem Bedarf Rechnung zu tragen.

IN UNSEREN LEISTUNGEN ENTHALTEN

  • Projektentwicklung ​

  • Objektplanung (Architekt) – LPH 1-4​

  • Baugenehmigung​

  • Abgeschlossenheitsbescheinigung​

  • Entwässerungsplanung

  • Baugrundgutachten​

  • Brandschutzgutachten​

  • Schallschutzgutachten

  • Instagram
  • Facebook
  • LinkedIn
  • YouTube
bottom of page